Loch 18a

Bei dem letzten Loch ist nur eins wichtig: Gerade schlagen! Der Abschlag ist der schwierigste auf dem gesamten Golfplatz. Die Landezone ist nur zirka 20 Meter breit, links ein Wald, rechts eine Hügel- und Bunkerlandschaft.

 

Der zweite Schlag, falls man seinen Ball findet, ist immer noch ein Eisen 5 oder Fairwayholz zu einem versteckten Grün auf der anderen Seite des Bachlaufes.

 

Und wer Pech hat, findet seinen Ball im Bunker rechts vor dem Grün. Es ist der schönste Pottbunker außerhalb Schottlands, ca. 1,5 m tief und am Schlag aus dem Bunker ist schon manch einer gescheitert.

 

HPC 6

 

Herren 365 m

Damen 321 m

 

 

Bilder der Bahn

 

Bahn18 1

 

 

 

bahn_18_2

 

bahn_18_3